FRISCHE BRISE FILM

Play

BAUSPARKASSE SCHWÄBISCH HALL

Wir schaffen Heimat

Kein Heimatfilm,
kein Unternehmensfilm,
sondern ein Film über den wichtigsten Ort der Welt.
Close
PRODUKTION: FRISCHE BRISE FILM
REGIE: ROMAN STRICKER
PRODUCER: MORITZ SÜLZ
AUFNAHMELEITUNG: NIKLAS SCHULZ
PRODUKTIONSASSISTENZ: FLORIAN ANDREAS, FREDERIC JUNG-PLAN
DOP, STEADICAM: FRANK ROOS
KAMERA: JAN PETER
KAMERAASSISTENZ: JASPER TECHEL
VIDEO, DATA WRANGLER: MATTHIAS ROHDE
LICHT: JENS MEINERS, KLAUS HARNISCH, FELIX BUCHHOLZ
GRIP: JAN TEGETHOFF, NICO HEINEMANN
AUSSTATTUNG: JULIE DAMIAN, JAKOB JANLE
KOSTÜM: SANDRA BORMANN, VERENA REUTER
MASKE: BIGSHAN CHOI
3D, COMPOSITING: AXEL HAMACHER, BENJAMIN KEMPF
ILLUSTRATOR: LARS KELLER
COLORIST: RAINER BÜLTERT
SCHNITT: ROMAN STRICKER
MAKING OF: FRANZ MUSSNER
MUSIK: FARBLONDSHET
VOICEOVER: CLAUDIA LÖSSL
CASTING: SEVENSMANAGEMENT
AGENTUR: OGILVY&MATHER ADVERTISING FRANKFURT
KUNDE: BAUSPARKASSE SCHWÄBISCH HALL
Play

harman/kardon

beautiful sound

Diesen kleinen Spot haben wir für harman/kardon produziert - und wir fragen uns immer noch, wer auf diese Idee mit den komplett schwarzen und reflektierenden Hintergründen kam.
Beim Dreh hatten wir großen Spaß daran, Staubkorn um Staubkorn aus dem Bild zu verbannen.
Close
PRODUKTION: FRISCHE BRISE FILM
REGIE: ROMAN STRICKER
PRODUCER: MORITZ SÜLZ
DOP: FRANK ROOS
KAMERAASSISTENZ: ANDRE MILZ, MATTHIAS ROHDE
LICHT: JAN PETER, NICO HEINEMANN
AUSSTATTUNG: UWE VÖLLER, MARVIN KOCHEN
SCHNITT, COMPOSITING, FARBKORREKTUR: ROMAN STRICKER
MUSIK: PROFESSOR KLIG
AGENTUR: OSK
KUNDE: HARMAN/KARDON
Play

DAIMLER AG

smart forstars

Unser erster Autofilm, für das smart forstars Conceptcar. Und dann gleich mit Dreh in Downtown L.A..
Na, Glück muss man haben… oder fähige Leute in der Postproduktion.
Ein Spot, gemacht exklusiv für die Weltpremiere des smart forstars auf dem Pariser Automobilsalon. Deshalb hier nur mit Passwort.
Also flux anfordern, Play drücken und den Director's Cut anschauen!


Close
PRODUKTION: FRISCHE BRISE FILM GMBH
REGIE: ROMAN STRICKER
PRODUCER: MORITZ SÜLZ
AUFNAHMELEITUNG: FLORIAN ANDREAS
DOP: FRANK ROOS
KAMERAASSISTENZ: ANDRE MILZ, MATTHIAS ROHDE
GRIP: JAN TEGETHOFF, CHRISTIAN SCHMEICHEL
LICHT: WILLEM BRAMSCHE, BENJAMIN MENNE, MARVIN KOCHEN

SCHNITT, FARBKORREKTUR: ROMAN STRICKER
COMPOSITING: BENJAMIN KEMPF, ANDREAS RATHMACHER
MUSIK: ALEX FINKIN
SOUNDDESIGN: ILJA POLLACH
AGENTUR: OSK
KUNDE: DAIMLER AG
Play

TÜV RHEINLAND

Genau. Richtig.

Was macht der TÜV? Alle zwei Jahre beim Auto nach dem Rechten sehen - klar. Sonst noch was? Ja! Für sicheres Kinderspielzeug sorgen. Helfen, dass Favelas in São Paulo Strom bekommen. Und Notfallpläne für Raubtierausbrüche im Zoo entwickeln.
Wow, all das?! Dachten wir auch und haben aus der Fülle des Angebots einen Spot für den TÜV Rheinland kreiert - und dabei alle Freiheit genossen in Sachen gestalterischer Umsetzung.
Close
PRODUKTION: FRISCHE BRISE FILM
REGIE: ROMAN STRICKER, BENJAMIN KEMPF
PRODUCER: MORITZ SÜLZ
GESTALTUNG, ANIMATION, COMPOSITING, SETBAU, STOP MOTION: BENJAMIN KEMPF
IDEE, BUCH, KAMERA, STOP MOTION: ROMAN STRICKER
MUSIK UND SOUNDDESIGN: ILJA POLLACH

KAMERAASSISTENZ: MATTHIAS ROHDE, MARVIN KOCHEN
VOICEOVER: STEVE HUDSON
AGENTUR: ALLE FREIHEIT
KUNDE: TÜV RHEINLAND AG
Play

DEUTSCHE BANK

Unsere Heimat

Einmal einen Heimatfilm drehen. Von Familie, Freundschaft und Liebe erzählen. Getaucht in krachlederne Alpenromantik. Joa, das kommt - vielleicht - mal irgendwann.
Hier aber haben wir für die interne Unternehmenskommunikation der Deutschen Bank einen Film gedreht über das, was Heimat ausmacht. Kleine Dinge des Alltags. Scheinbar nebensächliche Kleinigkeiten, die das Berufsleben versüßen und sogar liebenswert machen: eine herzliche Begrüßung am Morgen, leckerer Kaffee, die nette Kollegin - wir lassen Mitarbeiter der Deutsche Bank Gruppe erzählen, was für sie Heimat ausmacht.
Close
PRODUKTION: FRISCHE BRISE FILM GMBH
REGIE: ROMAN STRICKER
PRODUCER: MORITZ SÜLZ
AUFNAHMELEITUNG: FLORIAN ANDREAS, UWE VÖLLER
DOP: FRANK ROOS, JAN PETER
KAMERA: JAN TEGETHOFF, JASPER TECHEL
KAMERAASSISTENZ: MATTHIAS ROHDE, MARVIN KOCHEN
SCHNITT, FARBKORREKTUR: ROMAN STRICKER
COMPOSITING: BENJAMIN KEMPF
MUSIK: SUSANNE MAY-ROHDE
KUNDE: DEUTSCHE BANK PGK AG
Play

DEBEKA VERSICHERUNGSGRUPPE

Planet Debeka

Wer soviel Gutes im Sinn hat, für den legen wir gerne eine Bastelstunde ein:
Wir haben geklebt und geschnippelt, gepinselt und gebraten, um die vielen kleinen Szenen dieses Films zu realisieren. Das FRISCHE BRISE Büro sah zeitweise aus wie die Bastelecke einer Grundschulklasse.
Und dann im Film auch noch dieser Text: Hören wir da Selbstironie? Für eine Versicherung?! Wahnsinn!
Close
AUSFÜHRENDE PRODUKTION: FRISCHE BRISE FILM
REGIE: ROMAN STRICKER, BENJAMIN KEMPF
GESTALTUNG, ANIMATION, COMPOSITING, SETBAU, STOP MOTION, IDEE: BENJAMIN KEMPF
IDEE, BUCH, KAMERA, LICHT, PRODUCING: ROMAN STRICKER
3D: AXEL HAMACHER
MUSIK UND SOUNDDESIGN: ILJA POLLACH
SETBAU, STOP MOTION: UWE VOELLER
MINIATURBAU: MARKUS WIEDEMANN
BAU MODELLBAUM: MANFRED GRUENIG
VOICEOVER: PETER FLECHTNER
AUFTRAGGEBER: NANDOO
KUNDE: DEBEKA VERSICHERUNGSGRUPPE
Play

DEUTSCHE BANK

Im Team die Besten

Die interne Kommunikation der Deutschen Bank wollte einen Film, der Begriffe des Teambuildings über die Action an Bord einer Segelrennyacht abbildet.
Wir haben uns auf die Suche nach einem geeigneten Motiv gemacht und im Hafen von Rostock die weltberühmten Rennyachten Illbruck, SEB und SEB II gefunden. Beim Volvo Ocean Race sind diese drei 20-Meter-Yachten einmal um den Globus gesegelt.
Für uns waren sie auf der Ostsee vor Warnemünde die Hauptdarsteller. Bei mehr als sieben Windstärken (60 km/h) waren die Brisen eher steif als frisch. Da hat es selbst im Hubschrauber ordentlich gerumpelt. Natürlich nur in der Kabine, die Cineflex darunter zeigte sich unbeeindruckt.
Danke für dieses tolle Projekt!
Close
PRODUKTION: FRISCHE BRISE FILM
REGIE: ROMAN STRICKER
PRODUCER: MORITZ SÜLZ
IDEE, BUCH, SCHNITT: ROMAN STRICKER
KAMERA: FRANK ROOS
KAMERAASSISTENZ: JASPER TECHEL, NICO HEINEMANN
CINEFLEX OPERATOR: KLAUS STUHL
PILOT: WALTER KOOPMANN
COMPOSITING: HANNES AURAND
MUSIK: LA ROUX "I'M NOT YOUR TOY"
(DIRECTOR'S CUT ONLY - ALL RIGHTS HELD BY LA ROUX)
KUNDE: DEUTSCHE BANK PGK AG
Play

DEBEKA VERSICHERUNGSGRUPPE

Anders als Andere

Wie präsentiert man einen Versicherungsriesen?
Entweder reißt man die Klappe weit auf und brüllt, um all jene Versprechungen von wegen Verstehen, Schutzengel und so weiter zu übertönen.
Oder man erzählt mit Ruhe und Verstand eine kleine Geschichte darüber, wie die Debeka tickt: bodenständig, eine Versicherung mit Augenmaß, zum Anfassen.
Eine Geschichte, die der Zuschauer mit Kopf und Bauch begreift. Eine Geschichte, die ausdrückt, was der Debeka lieb und teuer ist.
Close
AUSFÜHRENDE PRODUKTION: FRISCHE BRISE FILM
REGIE: ROMAN STRICKER
PRODUCER: AXEL KÖNIG
PRODUKTIONSASSISTENZ: MORITZ SÜLZ
AUFNAHMELEITUNG: WOLFRAM LILIENSIEK, SOTIRIOS DOUROS
IDEE, BUCH: ROMAN STRICKER
REGIEASSISTENZ: SABINE STEPHAN
CASTING: JENNIFER LEICH
KAMERA, STEADICAM: FRANK ROOS
KAMERAASSISTENZ: JASPER TECHEL, CHRISTOPH STÄDTLER, DANIEL VOGT
LICHT: JAN PETER, ADRIAN MÜLLER
GRIP: KLAUS DAUBENBERGER, NICO WEISS, JAN TEGETHOFF, ANDRE MILZ
AUSSTATTUNG: JULIE DAMIAN, INGO PFENNIG
MAKEUP: JANINE SCHEUER
SCHNITT, FARBKORREKTUR: ROMAN STRICKER
COMPOSITING: BENJAMIN KEMPF
MUSIK UND SOUNDDESIGN: ILJA POLLACH
GESANG: ANNA LUCA
VOICEOVER: PETER FLECHTNER
CAST: MARC HOHNER (VATER), TAMEA WINTERFELD (TOCHTER), FREDERIC KLEMM (ASTRONAUT), BASTIAN BRAHM (BLUMENJUNGE)
AUFTRAGGEBER: NANDOO
KUNDE: DEBEKA VERSICHERUNGSGRUPPE
Play

SUPER RTL

Kleine Helden

Für den Kindersender SUPER RTL haben wir diesen Imagetrailer produziert. Eltern sollen Fotos von ihren Kinder machen, wenn sie "Heldenhaftes" tun. Natürlich gab es etwas zu gewinnen - das stärkt die Zuschauerbindung.
Den launigen Mix aus real gedrehten Kindern und animierter Umgebungen haben wir komplett konzipiert und produziert.
Close
PRODUKTION: FRISCHE BRISE FILM
REGIE: ROMAN STRICKER
GESTALTUNG, ANIMATION: BENJAMIN KEMPF
BUCH, PRODUKTION: ROMAN STRICKER
KAMERA: FRANK ROOS
KAMERAASSISTENZ: ANDRE MILZ, NICO HEINEMANN
MUSIK, SOUNDDESIGN: ILJA POLLACH
SPRECHERIN: BETÜL JÜLIDE GÜLGEC
KUNDE: SUPER RTL
Play

SUPER RTL

Die gefährlichsten Tiere der Welt

Eine Prise Indiana Jones, eine Messerspitze Brehms Thierleben, bei Sekunde 11 kräftig schütteln und fertig ist der Sendungsopener.
Das Ganze dann noch garniert mit allerlei Elementen für eine komplette Sendungsverpackung - Mmmh, lecker!
Unser Anteil: Konzeption und Produktion, also wieder mal alles.
Close
PRODUKTION: FRISCHE BRISE FILM
REGIE: ROMAN STRICKER
GESTALTUNG, ANIMATION: BENJAMIN KEMPF
BUCH, PRODUKTION: ROMAN STRICKER
MUSIK, SOUNDDESIGN: DANIEL MIGGE
KUNDE: SUPER RTL

MISSION

2001 stach eine Handvoll unerschrockener und unfassbar talentierter Kameramänner in See – auf, auf zu neuen Ufern! Mit der Zeit sind immer mehr Weggefährten bei FRISCHE BRISE FILM an Bord gegangen. So sind wir heute in der Lage, dir deinen Rund-um-sorglos-Filmtrip zu organisieren: Kreation und Regie, Produktion, Dreh, Schnitt und Animation, Finishing – bei uns sitzen alle in einem Boot. Und weil wir so gut wie alles inhouse lösen können, macht uns das – Achtung Floskel – total flexibel und effizient.
Ist aber wirklich so.

Frank Roos

Unser Kapitän, von der ersten Stunde an.
Seit 1996 Kameramann. Plattitüden wie "sturmerprobt", "mit allen Wassern gewaschen" undsoweiterundsofort sparen wir uns an dieser Stelle. Das klingt außerdem abgeklärt und eingefahren, und das passt so gar nicht zu Frank. Er freut sich jedes Mal wie ein kleiner Junge an Weihnachten, wenn am Set die Spielzeuge ausgepackt werden. Und das soll mal schön so bleiben!

Roman Stricker

Unser Segler – vorzugsweise auf Laser oder Star. Obendrein ist Roman Träger des Schwimmabzeichens in Gold. Man weiß ja nie... Gestartet ist unser zweiter Kapitän als Autor fürs Fernsehen. Als da acht Jahre rum waren, erlag er dem Reiz der schönen Bilder. Seit 2005 kümmert er sich bei FRISCHE BRISE FILM um Kreation und Regie. Würden wir hier auf Dicke Hose machen, kämen jetzt so Schoten wie "he is driven by curiosity and passion" oder "is constantly striving for an even more appealing story telling approach". Ist aber Quatsch, machen wir nicht.

Moritz Sülz

Wie schafft der Mann es bloß, immer so nett und gut gelaunt zu sein? Muss an seinem Job liegen: Producer bei FRISCHE BRISE FILM. Ein Traum! Moritz steht früh auf, arbeitet viel, feiert oft und liebt es, zum Sport zu gehen. Zum Ausgleich hört er irgendwas zwischen Lil West und Kayne Wayne.

Florian Andreas

Nordlicht, Organisationstalent, eigentlich zunächst eher Flieger als "Seefahrer" - aber doch auf dem Boden geblieben.
Florian wird Kaufmann für audiovisuelle Medien.
Und Florian ist die immer gut gelaunte Stimme am Telefon.
Glaubst du nicht? Ausprobieren: 0221/31060900!

Jan Peter

Geht man nach seiner Begeisterung für den 1. Fußball-Club Köln, so hätte er Bundesliga-Kameramann werden müssen. Warum Jan trotzdem lieber in der Steppe Aserbaidschans, im Hohen Atlas oder hinter den sieben Bergen dreht, weiß nur er selbst. Seine szenischen Kameraarbeiten haben es bis ins Programm von Berlinale und Montreal Filmfestival geschafft. Na, so was! Liebste Jahreszeit: die Bundesliga-Sommerpause. Dann lässt es sich ganz unbeschwert von der Meisterschaft träumen oder zumindest vom Klassenerhalt.
Come on, FC!

Jan Tegethoff

Noch ein Jan, noch so eine leiderprobte FC-Seele. Immerhin: Inzwischen hat unserer Kameramann Jan zwei Töchter, die ihn trösten. Entgegen aller Ankündigungen sind die beiden aber bis heute keine FC-Mitglieder. Und das, obwohl die Mitgliedschaft in den ersten drei Jahren kostenlos ist.
Bekommt da eine Liebe Risse?

Daniel Faigle

Vor gaaanz langer Zeit reichte das Meer bis dorthin, wo heut' das schöne Schwabenländle liegt. Diese genetisch verwurzelte Nähe zum Wasser MUSS einfach der Grund sein, warum es unseren treuen freien Kameramann Daniel aus dem Ländle zur FRISCHEN BRISE an den Rhein zog. Und inzwischen hat er in so ziemlich jedem Hafen ne Braut, ehem Auszeichnung: Daniels Stop-Motion Kurzfilme werden von Toronto bis Hong-Kong mit Preisen überhäuft.
Weiter so!

Nico Heinemann

...was ein Kerl! Braucht es da noch Worte?
Ach, warum nicht: Nico ist reinlich, gewissenhaft und flink. Kein Scherz! Diese Eigenschaften schätzt nicht nur Nicos Mutter, nein auch bei seiner Arbeit als Kameramann wird er dafür geliebt. Trotzdem ist Nico kein Spießer, natürlich nicht! Er liebt es, unkonventionell zu reisen. Und Nico freut sich einen Ast, wenn er erfährt, dass er für die nächste Produktion in irgendeiner mittelasiatischen Steppe schlafen darf.
So soll es sein!

Tobias Sturm

Hat hier irgendjemand schlechte Laune? Wenn ja: Tobi macht sie weg. Er ist überhaupt der lebende Beweis dafür, dass Frohnaturen nicht nur im Rheinland, sondern auch in Schwaben das Licht der Welt erblicken.
Und dafür, dass Werbung nicht lügt:
"Baden-Württemberg. Wir können alles - außer Hochdeutsch." Treffer. Stimmt.

Mussner Franz

Was Berge angeht, macht ihm keiner was vor: Aufgewachsen inmitten der Dolomiten, kann unser Südtiroler Franz über das, was wir hierzulande respektvoll "Berg" nennen, nur müde lächeln.
Nachdem er alle Gipfel erklommen hatte, stürzte Franz sich ins "Abenteuer Großstadt" und geht als Kameraassistent mit uns auf große Fahrt.

Timo Höft

Schon als Kind hat er Eltern und Nachbarn mit seiner Gitarre verzückt, bis er die Karriere als Rockstar an den Nagel gehängt und sich aus der schwäbischen Idylle nach Köln abgesetzt hat.
Neben der Liebe zur Musik entstand die Liebe zu bewegten Bildern - fertig ist der Film.
Und den dreht Timo am liebsten in fernen Orten. Leinen los!

Fabian Klinnert

"Auf große Fahrt gehen.", "Leinen los.", "Anker lichten." - alles alte Hüte für Fabian. Aufgewachsen in Pakistan und Nicaragua ist er unser wohl internationalster Neuzugang. Wen wunderts da, dass ihn nichts aus der Ruhe bringt. Zumindest nicht, solange er seine große Liebe im Gepäck hat. Aber die ist für gewöhnlich halbwegs pflegeleicht: vier Rollen, zwei Achsen und ein paar Lagen feinstes Ahornholz - ohne Skateboard läuft nichts.

ANHEUERN

In jedem Hafen ein anderer Dreh – wenn du das suchst, bist du bei uns richtig.
Ja, du kannst uns deine Bewerbung per Flaschenpost schicken. Über Atlantik, Nordsee, Maas und Rhein ist das durchaus machbar. Sicherer und schneller ist der altmodische Weg per E-Mail.

Wir freuen uns auf deine Post an
anheuern@frischebrise.de

ANFUNKEN

Statt irgendwann S.O.S. zu senden, lieber gleich die Richtigen anfunken.

Wir sind erreichbar via Sprechfunk unter
0221/31060900, oder steuere uns doch gleich an auf 50,943° Nord und 6,937° Ost.

Okay, übersetzt fürs Navigationsgerät heißt das:

FRISCHE BRISE FILM GmbH
Spichernstraße 12-14
50672 Köln

post@frischebrise.de

IMPRESSUM

FRISCHE BRISE FILM GmbH
Spichernstraße 12-14
50672 Köln

Geschäftsführer:
Frank Roos
Roman Stricker

HRB Köln 57955

UStID DE 246 915 974